Dichtungen für Fassaden

Ausgereifte, optimierte Spitzenprodukte, für unterschiedlichste Anwendungsfälle,
die sich im härtesten Praxiseinsatz von Dubai bis Sibirien bewähren, sind zwingende Voraussetzung für die Abdichtung im Fassadenbereich.

Unsere Fassadendichtungen haben sich bei Schlagregenbeanspruchung, Windbelastung und thermischen Bewegungen der Fassadenelemente bestens bewährt.

Dabei haben unsere EPDM-Kautschukverbindungen beste Verträglichkeit zu anderen, im Anschluss verbauten Baustoffen, sind auch unter widrigen Umständen gut verklebbar, umweltverträglich zu recyclen und natürlich umfassend zertifiziert.

Dabei achtet Semperit nicht nur auf eine optimierte Fertigung beim Systemgeber und Bauelemente-Hersteller, sondern hat bei der Entwicklung Montagezeiten und -Kosten im Blick.

Durch patentrechtlich geschützte Konstruktionen, wie gekerbte und geschnittene Dichtungsprofile setzt Semperit Maßstäbe.